Ausdrucksmalerei trifft Freistilpoesie
„Im Schatten des Lichts“

Jens Rockrohr & Torsten Fink
ReWIR-Preisträger Mitteldeutschland

Wo?
Galerie im "Goldenen Stern"
Markt 11/Ecke Kirchstraße | 04552 Borna

Überzeugen Sie sich vor Ort von der Bild- und Wortgewalt der beiden Protagonisten Jens Rockrohr und Torsten Fink, welche die beiden freien Künste Malerei und Poesie im Rahmen dieser Ausstellung miteinander kombiniert haben. Bildern des Raubbaus an der Natur im Südraum Leipzig beginnend in den 80-ziger Jahren werden Neugestaltungen der Renaturierung des Neuseenlands zur Jahrtausendwende gegenüber gestellt und mit poetischen Duftnoten untermalt.

Sonderveranstaltungen (jeweils 19 Uhr):

contact

Atelier Jens Rockrohr
Leipziger Straße 103
04552 Borna
Telefon: +49 (3433) 207490
Mail: atelier.rockrohr@t-online.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.